Zum Weltfrauentag: Literaturabend - "LiteraturnobelpreisträgerInnen"

Dieser Literaturabend ist den aktuellen Preisträgerinnen der letzten Jahre gewidmet, aber auch Schriftstellerinnen, die es wiederzuentdecken gilt. Denn..... Schreiben ist auch Frauensache!

 

Seit 1901 wird der Nobelpreis für Literatur vergeben. Mit der Preisträgerin 2022 Annie Ernaux haben seither 17 Schriftstellerinnen diese Auszeichnung erhalten.

Veranstalter:
Gemeinde Bönen, Bücherei und VHS Kamen-Bönen

Veranstaltungsort:
Bücherei
Lessingstraße 6
59199 Bönen

Information:
Eintritt: 15 €, inkl. Imbiss & Getränk. Wir bitten um Anmeldung zur besseren Planung der Verköstigung. Bücherei (02383-933260), VHS in Bönen (02383-913513) Kulturbüro Bönen ( 02383-933253)

Die renommierte Schauspielerin und Regisseurin Marjam Azemoun (Tatort, Bella Block,….) wird an diesem Abend poetische, feuilletonistische und biografische Einblicke in die Werke von fünfzehn herausragenden Nobelpreisträgerinnen der Literatur geben. Ein literarisches Highlight von höchster darstellerischer und inhaltlicher Qualität erwartet die Besucher.

Für Frauen von 18 bis 99 Jahren. Männer sind auch gern gesehen!

Der Eintritt kostet 15,- €. Im Preis enthalten ist ein Snack und ein Getränk. Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr.

Für die Planung von Snacks und Getränken bitten wir um vorherige Anmeldung. Telefonisch oder über das Online-Anmeldesystem der VHS.  Bücherei der Gemeinde Bönen (02383-933260), VHS in Bönen (02383-913513) Kulturbüro Bönen ( 02383-933253)

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bücherei der Gemeinde Bönen, des Kulturbüros und der VHS Kamen-Bönen.

Datum:  Fr, 08.03.2024 19:00-21:30
Ort: Gemeindebücherei Bönen
Künstlerin: Azemoun, Marjam
Eintritt:  15,00 EUR inkl. Imbiss und Getränk