X - Schließen

3G-Regel für Termine im Rathaus!

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens, gilt ab Montag, dem 06.12.2021, für alle Besucherinnen und Besucher des Rathauses die 3G-Regel. Bitte bringen Sie daher zu Ihrem Termin einen Impf- oder Genesenen-Nachweis oder einen Nachweis über einen negativen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) mit.

 

Weiter zur Webseite

"Verfehlt"- Krimilesung mit Christiane Dieckerhoff Tod auf dem Spreewaldfest

Veranstalter:
Gemeinde Böenen Kulturbüro und VHS Kamen-Bönen

Veranstaltungsort:
Alte Mühle
Bahnhofstr. 235
Gemeinde Bönen

Information:
2 G- Regel gilt für diese Veranstaltung

Kommisarin Klaudia Wagner und ihr Team sind auf dem Spreewaldfest darauf eingestellt, Betrunkene aus dem Verkehr zu ziehen und Streitigkeiten zu schlichten, doch dann fällt der Schützenkönig ermordert ins Hafenbecken.

Während die Rettungskräfte noch damit beschäftigt sind, die Leiche bergen, verfehlt ein Wurfmesser den Schiebschick, Klaudias väterlichen Freund. Es gibt sogar eine Beschreibung des Täters: eine Gestalt in einem Gurkenkostüm.

Als Klaudia mit ihrem Freund reden will, findet sie ihn mit einem Messer im Rücken lebensgefährtlich verletzt. Ganz Lübenau ist in Aufruhr. Ist das der Beginn einer Mordserie?

Packen und voller Lokalorit - ein neuer Fall für Kommisarin Klaudia Wagner.

Der Eintritt kostet 25,00 €. Im Preis enthalten sind ein Snäckkörbchen mit verschiedenen Sorten Fingerfood und ein Getränk.

Karten sind ausschließlich über das Online-Anmeldesystem der VHS oder telefonisch über die 02383/913- 513.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung des Kulturbüros der Gemeinde Bönen und der VHS Kamen-Bönen.