Soetry Plam

Veranstalter:
Jugendforum Bönen und das Kinder- und Jugendbüro

Veranstaltungsort:
Treffpunkt Go in
Bahnhofstraße 130
59199 Bönen

Nach längerer Pause meldet sich der Soetry Plam im Jahr 2018 endlich wieder zurück! Nach dem Eis und Schnee geschmolzen sein dürften und der Frühling mit ersten Sonnenstrahlen die Glocken für den Sommer schlägt, darf man jetzt auch wieder das Haus verlassen.

 

Seit 2012 bietet die Veranstaltungsreihe "Soetry Plam" allen Interessierten eine Plattform um Textkunst jeder Art fern ab von Konkurrenzkämpfen teilen zu können. Kurzgeschichten, Gedichte, Liedtexte, ein paar Seiten aus dem Lieblingsbuch, Kochrezepte oder auch der halb zerrissene und mitgewaschene Einkaufszettel aus der Hosentasche haben auf unserer Bühne schon einen Platz gefunden!

 

Welche geplanten Gäste uns zudem auf der Plam-Bühne einen Besuch abstattet, wird bald bekannt gegeben - ansonsten gilt wie immer, her kommen und mitmachen! Jede_r ist eingeladen einen Platz auf der Bühne und am Mikrofon zu erhalten.

 

Moderation: JKC Soetry Plam Urgestein Gol D. Laszlo

 

Wie gewohnt: Eintritt frei | veganes Essen für alle gegen Spende | keine Gewinner_innen | keine Verlierer_innen | kein Bock auf Rassismus!